Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Feuer durch fahrlässige Brandstiftung

KIRCHHELLEN Ein Feuer auf dem Hof Steinmann, An der Dringenburg, hat am Freitagabend eine Scheune zerstört. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus.

von Von Stefan Diebäcker

, 16.02.2008
Feuer durch fahrlässige Brandstiftung

Über 50 Feuerwehrleute bekämpften den Brand auf dem Hof Steinmann.

Um 17 Uhr waren die Hauptwache in Bottrop und die beiden Freiwilligen Wehren aus Kirchhellen und Feldhausen alarmiert worden. Als die Retter an der Dringenburg eintrafen, standen Teile der Scheune, in der dem Vernehmen nach ausschließlich Strohballen gelagert waren, in Flammen. Menschen und Tiere waren offenbar nicht in Gefahr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden