Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Köln gegen Mainz ohne Abwehrspieler Maroh

Köln. Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss im Abstiegs-Duell gegen den FSV Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr) auf Abwehrspieler Dominic Maroh verzichten. Der Innenverteidiger fällt nach Angaben des Tabellenvorletzten wegen eines Magen-Darm-Infekts aus.

Köln gegen Mainz ohne Abwehrspieler Maroh

Fehlt dem 1. FC Köln im Spiel gegen Mainz 05: Abwehrspieler Dominic Maroh. Foto: Marius Becker

Maroh, der noch auf eine Vertragsverlängerung hofft, war im Kalenderjahr 2018 lange nicht zum Einsatz gekommen, hatte in den vergangenen beiden Spielen aber jeweils 90 Minuten auf dem Platz gestanden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg setzt weiter auf Bruno Labbadia. Und auch der Retter hat nach wie vor Lust auf den zuletzt als Chaos-Club auftretenden Verein. Auf alle Beteiligten wartet nun noch jede Menge Arbeit.mehr...

Aachen. Vereins-Ikone Dede hält Lucien Favre für den richtigen Trainer seines langjährigen Clubs Borussia Dortmund. Er glaubt deshalb auch an einen Aufschwung des BVB.mehr...

Aachen. Über die Bierdusche von Mario Basler war David Odonkor froh. „Die Abkühlung tat gut. Denn ich war so im Arsch wie in meiner gesamten Karriere nicht“, sagte der 34-Jährige schmunzelnd.mehr...

Eppan. Der Bundestrainer sorgt für die Nachricht des Wochenendes: Torwart Neuer wird als Nummer eins zur WM reisen - oder gar nicht. Der Zeitpunkt der Verkündung überrascht. Champions-League-Sieger Kroos exportiert zusätzlichen WM-Optimismus ins Trainingscamp.mehr...