Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Korfball-Turnier: Volle Halle, voller Erfolg

CASTROP-RAUXEL Salate aus Ickern und Henrichenburg. Kuchen aus Schwerin und Rauxel. Mit den Spenden und der tatkräftigen Unterstützung der Castrop-Rauxeler Clubs brachte der Verein zur Förderung des Korfballsports zum zweiten Mal sein internationales Turnier, das Youth International Comparison Tournament (ICT), über die Bühne.

von Von Moritz Süß

, 05.02.2008
Korfball-Turnier: Volle Halle, voller Erfolg

Die U 14 des WTB (schwarz) verkaufte sich beim 3:6 gegen Rigtersbleek (rot-weiß) teuer, musste sich aber mit dem letzten Platz in der Gruppe begnügen.

Zum Auftakt des U16-Wettbewerbs hatte die Auswahl des Westfälischen Turnerbundes (WTB) deutlich mit 1:11 gegen den KV Rigtersbleek den Kürzeren gezogen, der nach den Siegen gegen KV Amicitia Vriezenveen (6:1/Niederlande) und den RTB (11:3) ohne Punktverlust die Ziellinie überquerte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden