Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kreisliga: Die letzten Auf- und Absteiger stehen fest

SCHWERTE Im Fußballkreis Iserlohn sind die letzten Auf- und Abstiegsentscheidungen gefallen. In die Kreisliga B steigen die Sportfreunde Sümmern II und Lar Porto Iserlohn auf. Den Gang in die C-Liga muss Galatasaray Iserlohn antreten.

von Ruhr Nachrichten

, 09.06.2008

Zunächst musste in der C-Liga-Staffel Ost ein Entscheidungsspiel zwischen den punktgleichen Sportfreunden Sümmern 2 und den Sportfreunden Hüingsen 3 darüber entscheiden, wer direkt in die B-Liga aufsteigt. Sümmern gewann mit 3:1.

Damit stand Verlierer Hüingsen 3 im Entscheidungsspiel der beiden C-Liga-Zweiten gegen den Vizemeister der Staffel West, Lar Porto Iserlohn, in dem ein weiterer Aufsteiger in die Kreisliga B ermittelt wurde. Erneut hatte Hüingsen das Nachsehen, denn Lar Porto gewann mit 4:0 und folgt damit als Vizemeister der Staffel West den Holzpfosten Schwerte in die B-Liga.

Absteigen aus dieser Spielklasse muss Galatasary Iserlohn. Die Iserlohner verloren das Entscheidungsspiel der beiden B-Liga-Vorletzten um den Klassenerhalt gegen die dritte Mannschaft der DJK Grün-Weiß Menden mit 1:2, die damit drin bleibt.

Schlagworte: