Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kreisschulsport: EBG-Jungen schwammen vorneweg

CASTROP-RAUXEL Beim Kreisschulsport-Schwimmfest haben sich die Jungen des Ernst-Barlach-Gymnasium (Jahrgänge 1991 bis 1994) gegen die Schwimmer der Gesamtschule Herten durchgesetzt. 16 Minuten und knapp unter 25 Sekunden brauchten die Nachwuchsschwimmer im heimischen Hallenbad an der Bahnhofstraße in sechs Wertungen.

von Von Florian Kopshoff

, 18.02.2008
Kreisschulsport: EBG-Jungen schwammen vorneweg

Die Schwimm-Mannschaft des Ernst-Barlach-Gymnasiums beim Kreis-Schulsport-Schwimmfest im Hallenbad Castrop-Rauxel mit Sportlehrerin Ines Grebien.

Eine Minute weniger als die Hertener. Joshua Biemiek war im Freistil der Beste: In 39 Sekunden hatte er die 50 Meter hinter sich gebracht. Über die 50 Meter Brust schlug Jens Wengler am schnellsten an (50,7 Sekunden).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden