Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Las Palmas aus erster spanischer Liga abgestiegen

Madrid. Nach dem FC Malaga steht auch UD Las Palmas als Absteiger aus der spanischen Elite-Liga fest. Das Team aus Gran Canaria, seit 2015 in der ersten spanischen Fußball-Liga, verlor vor eigenem Publikum mit 0:4 gegen Deportivo Alaves und hat damit keine Chance mehr auf den Klassenerhalt.

Las Palmas aus erster spanischer Liga abgestiegen

Der Ex-Hamburger Alen Halilovic ist mit UD Las Palmas abgestiegen. Foto: Markus Scholz

Für Las Palmas war es die 23. Saison-Niederlage. Für den dritten Abstiegsplatz kommen rein rechnerisch noch einige Mannschaften infrage. Die mit Abstand schlechteste Ausgangslage hat Deportivo La Coruña. Vier Spieltage vor Schluss fehlen dem Team sechs Punkte auf den rettenden Rang 17.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Mit dem 222-Millionen-Euro-Transfer von Megastar Neymar ist nach Ansicht von Spielerberater Volker Struth noch längst nicht das Ende der Fahnenstange erreicht.mehr...

Bologna. Der FC Bologna trennt sich von Trainer Roberto Donadoni. Der 54-jährige Italiener werde in der kommenden Saison nicht mehr Coach des italienischen Fußball-Erstligisten sein, wie der Verein mitteilte. Ein Nachfolger wurde zunächst nicht genannt.mehr...

Tokio. Der spanische Mittelfeld-Star Andres Iniesta hat seinen Vertrag beim japanischen Verein Vissel Kobe unterschrieben und ist damit künftig Teamgefährte vom deutschen Ex-Nationalspieler Lukas Podolski.mehr...