Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

A1 bei Münster nach Unfall wieder frei

Laster schleudert gegen Betonwand - fünf Verletzte

MÜNSTER Die Autobahn 1 bei Münster war nach einer Karambolage mit mehreren Schwerverletzten am Mittwochmittag in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt worden. Mittlerweile ist die Fahrbahn wieder einspurig befahrbar.

Laster schleudert gegen Betonwand - fünf Verletzte

Die Strecke wurde am Nachmittag wieder teilweise freigegeben, so die Polizei Münster. Der Verkehr wurde zuvor ab dem Kreuz Münster-Nord umgeleitet.

Ein Lastwagenfahrer war den Angaben zufolge zwischen den Autobahnkreuzen Münster-Nord und Münster-Süd mit seinem Sattelzug vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen geraten und hatte dort ein Auto erfasst. Der Wagen schleuderte über die linke Spur gegen eine Betonwand und wurde anschließend von einem weiteren Auto zurück in Richtung des Sattelzuges katapultiert. Der Wagen verkeilte sich demnach an dem Lastwagen und wurde mehrere hundert Meter mitgeschleift.

Gutachter soll Unfallursacheklären

Fünf Menschen wurden laut Polizei verletzt, drei davon schwer. Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzten. Zur Rekonstruktion des Unfallgeschehens wurde ein Gutachter beauftragt.

dpa

 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aschaffenburg. Erst nach Jahrzehnten gelingt es Ermittlern, eine grausame Tat aufzuklären. Nun hat ein Gericht einen Mann zu langer Haft verurteilt. Das damalige Opfer ist bei der Urteilsverkündung dabei.mehr...

Frankfurt/Main. Der Zoll am größten deutschen Flughafen ermittelt in zahlreichen Fällen wegen Verstößen gegen den Artenschutz und Markenpiraterie. Die Fälscher trauen sich immer mehr.mehr...

Streit um Konzert von Ed Sheeran in Düsseldorf

Konzert im Juli: Loveparade-Forscher hat Sicherheitsbedenken

Düsseldorf Ed Sheeran ist derzeit einer der berühmtesten Popsänger der Welt. Mit Hits wie „Shape of You“ und „Perfect“ erlangte der Musiker viel Aufmerksamkeit. Klar, dass mehr als 80.000 Fans auf seinen Auftritt in Düsseldorf hinfiebern. Doch noch ist unklar, ob das Konzert im Juli überhaupt stattfinden wird. Die Sicherheitsbedenken werden immer größer.mehr...

Mississauga. Die Gäste sitzen beim Essen im indischen Restaurant. Da gibt es eine Explosion. Mindestens 15 Menschen werden bei dem Vorfall im kanadischen Mississauga verletzt. Zwei Verdächtige sind auf der Flucht. Was trieb sie an?mehr...

Bedenken wegen Ed-Sheeran-Konzert in Düsseldorf

Sorge um Sicherheit bei Ed-Sheeran, Film für Boba Fett, Kükenrettung

NRW Für Ed Sheerans Konzert am 22. Juli in Düsseldorf gibt es große Sicherheitsbedenken. Das Weiße Haus verkauft Gedenkmünzen für den abgesagten Gipfel, Star-Wars-Kopfgeldjäger Boba Fett bekommt einen eigenen Film, die Bochumer Feuerwehr rettet in einem stundenlangen Einsatz sieben Entenküken. Hier ist das Morgen Update.mehr...