Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kontaktstelle "Meile" jetzt offiziell eröffnet

04.02.2008

Legden "Betreten erlaubt" heißt es, seit jetzt die Anlauf- und Kontaktstelle "Meile" an der Kirchstraße mit geladenen Gästen eröffnet wurde. Die Einrichtung, die Kinder, Jugendliche und Familien in Problemsituationen beraten und unterstützen wird, wird von vielen Einrichtungen getragen - an erster Stelle der Kreis und die Gemeinde Legden genannt. Manche kannten sich nur vom Telefon her. Für persönliche Begegnungen war nach der Eröffnung durch Kreisdirektor Werner Haßenkamp, Bürgermeister Friedhelm Kleweken und der Vorstellung der verschiedenen Ansprechpartner durch Andrea Dillage, evangelische Jugendhilfe Münsterland, noch viel Zeit und Raum.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt