Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Leichtathletik: Olfener Senioren bei Deutscher Meisterschaft

OLFEN Zum Abschluss der Hallensaison sind die Leichtathleten des SuS Olfen am Sonntag (2. März) nochmals auf allen Ebenen aktiv. Das Senioren-Team der Klasse M 40 tritt bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt an. Dort macht sich Rüdiger Lenz im Weitsprung Hioffnung auf das Finale.

von Ruhr Nachrichten

, 28.02.2008

Rüdiger Lenz wird im Weitsprung und über 60m an den Start gehen, wobei er als Vierter der Rangliste im Weitsprung gute Chancen hat, eine vordere Platzierung zu erreichen. Auch das Finale über 60m könnte durchaus machbar sein. Zudem startet noch die 4x200m-Staffel der Männer M 40 mit Rüdiger Lenz, Ludger Harlinghausen, Harald Brinkert und Klaus Prediger. Das Quartett ist auf Rang elf dieser Meisterschaften vornotiert und möchte gerne die gute Vorstellung der westdeutschen Meisterschaften wiederholen und strebt eine Platzierung unter den ersten Acht an.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden