Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lernen für Erwachsene

12.07.2018
Lernen für
Erwachsene

Die Volkshochschule in Haltern.(a) wolter © Foto: Jürgen Wolter

Von Jürgen Wolter

Haltern. Kinder müssen zur Schule gehen, wenn sie sechs Jahre alt sind, damit sie rechnen, schreiben und lesen lernen und sich später auf einen Beruf vorbereiten können. Aber auch Erwachsene müssen oder wollen sich weiterbilden. Das können sie in der Volkshochschule (VHS), einer Schule, in der jeder sich für bestimmte Kurse anmelden kann. Zwei mal im Jahr gibt es dort ein neues Programm, mit Sprachkursen, Technik, Sport und sogar mit Studienreisen. Gerade ist das neue Programm erschienen.

Lesen Sie jetzt