Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Liverpool-Trainer Klopp: Saison-Aus für Nationalspieler Can

Liverpool. Fußball-Nationalspieler Emre Can wird wegen seiner Rückenprobleme in dieser Spielzeit nicht mehr für den FC Liverpool auflaufen. Das sagte sein Trainer Jürgen Klopp im Interview des TV-Senders Sky.

Liverpool-Trainer Klopp: Saison-Aus für Nationalspieler Can

Für Liverpools Emre Can ist die Saison beendet. Foto: Rui Vieira/AP

Auf die Frage, ob Can bis zum Saisonende ausfallen werde, lautete Klopps klare Antwort: „Ja.“ Ob ein Einsatz bei der am 14. Juni beginnende WM gefährdet ist, blieb offen.

Der Vertrag des 24 Jahre alten Can mit dem Premier-League-Club läuft zum Saisonende aus. Mehrere europäische Top-Clubs sollen an dem Mittelfeldspieler, der bereits für Bayern München und Bayer Leverkusen gespielt hat, interessiert sein. Can selbst hatte angekündigt, erst am Saisonende über seine Zukunft entscheiden zu wollen.

Im März bei den Freundschaftsspielen der Nationalmannschaft gegen Spanien und Brasilien hatte der Confed-Cup-Sieger wegen seiner Rückenprobleme pausieren müssen. Der Mittelfeldspieler war sogar vorzeitig aus dem Quartier der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aus Berlin abgereist. Seitdem hat Can kein Fußball-Spiel mehr bestritten.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Chicago. Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS eine weitere Niederlage kassiert. Das Team aus Illinois verlor vor heimischer Kulisse gegen Houston Dynamo 2:3 (2:1).mehr...

Rom. Am letzten Spieltag der italienischen Serie A hat Inter Mailand noch das Ticket für die Fußball-Champions-League gelöst. Das Team von Trainer Luciano Spaletti siegte im direkten Duell bei Lazio Rom mit 3:2 (1:2) und schob sich damit in der Abschlusstabelle auf Rang vier vor.mehr...

Barcelona. Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat seinem Mittelfeld-Strategen Andres Iniesta einen positiven Abschied beschert. Im letzten Heimspiel der Saison siegte die Mannschaft von Trainer Ernesto Valverde in der spanischen Liga gegen Real Sociedad mit 1:0 (0:0).mehr...

Paris. Thomas Tuchel gibt sich als neuer Coach in Paris euphorisch. Der Ex-Dortmunder will dem teuren Starensemble um Neymar einen neuen Mannschaftsgeist geben. Und einen großen Spieler kann er sich nur in Italien vorstellen.mehr...

Pilsen. Viktoria Pilsen ist zum fünften Mal tschechischer Fußball-Meister. Mit einem 2:1-Heimsieg gegen FK Teplice sicherten sich die Pilsener am Pfingstsamstag vorzeitig den Titel. Titelverteidiger Slavia Prag verlor gegen Jablonec 1:3 und liegt nun sieben Punkte zurück.mehr...