Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

60-Jährige beraubte Seniorin

LÜNEN Acht Monate Freiheitsstrafe zur Bewährung und 2000 Euro Geldbuße verhängte das Schöffengericht gegen eine 60-jährige Frau aus Oberaden wegen Handtaschenraubes. Laut Staatsanwaltschaft hat die Angeklagte am 25. November 2006 gegen 11.20 Uhr einer 86-Jährigen in Lünen auf der Kurt-Schumacher-Straße in Höhe des Geschäftes Fielmann die Handtasche entrissen.

von Von Heinrich Greve

, 16.02.2008

Dabei wurde sie zufällig von einem Kriminalbeamten beobachtet und verfolgt. Während der Flucht warf sie die Handtasche fort, entnahm aber vorher die Geldbörse. Als die Angeklagte gestellt wurde, wurde sie rabiat und versuchte zu flüchten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden