Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Armin Rohde: Gänsehaut-Momente beim neuen Film

Auftakt 28. Lüner Kinofest

Schauspieler Armin Rohde war Stargast des Auftakts zum 28. Lüner Kinofest. Am Mittwochabend schaute er sich zuerst die Bronze-Platte mit seiner Unterschrift in den „Eindrücken“ im Pflaster vor dem Kino Cineworld an. Dann gestaltete er eine Lesung vor ausverkauftem Haus im Kinosaal 1. Für den hatte sich Kinofestleiter Mike Wiedemann wegen der Atmosphäre entschieden, obwohl es weit mehr Kartenwünsche gegeben hatte.

Lünen

, 23.11.2017
Armin Rohde: Gänsehaut-Momente beim neuen Film

Armin Rohde versteht Spaß und machte für die Fotografen auch mal Faxen. © Günter Blaszczyk

Im Interview vor der Lesung verriet Armin Rohde, dass sich zwar viele Menschen vorstellen könnten, dass er in die Politik geht. Er will das aber nicht, obwohl er ein sehr politischer Mensch ist.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt