Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brusenkamp: CDU will Kosten für kleinere Halle sehen

IM NORDEN Die Siedlergemeinschaft Brusenkamp sieht den Bau einer Sporthalle am Schulzentrum Altlünen zwar als "sinnvoll und notwendig" an, befürchtet aber, dass eine größere Dimensionierung des Vorhabens zu einem "Sportzentrum Nord" die Wohnqualität in Mitleidenschaft ziehen könnte.

von Von Karl-Heinz Knepper

, 13.02.2008
Brusenkamp: CDU will Kosten für kleinere Halle sehen

Umstritten: Der Bau einer Dreifachturnhalle am Schulzentrum Altlünen stößt auf Wiederstand.

Von uns auf diese Bedenken angesprochen, meinte der sportpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas Gössing, u.a.: "Natürlich muss die Sportstätten-Planung in Kontext gebracht werden zur verkehrlichen Situation und der Wohnbebauung; prinzipiell muss ich sagen, dass ein Zugewinn an Quantität und Qualität bei den Sportstätten für mich immer eine Herzensangelegenheit war und bleiben wird."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden