Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gänsehautstimmung bei „Someone like you“

LÜNEN Vom Musical-Hit über Filmmusik, Gospel bis hin zur Oper - die Gesangstalente der städtischen Musikschule zeigten beim Vokalabend am Donnerstag was sie können. Und das ist mehr als so mancher Kanditat in der TV-Show DSDS.

von Von Volker Beukelmann

, 29.02.2008
Gänsehautstimmung bei „Someone like you“

„Someday“ aus „Der Glöckner von Notre Dame“ sangen Jana Bojarra (14) und Ilka Gräwe (16). Sie haben seit einem Jahr Gesangsunterricht.

Wohl kein Wunsch blieb bei den zahlreichen Gästen unerfüllt, die ein fast zweistündiges Programm der Spitzenklasse erlebten.  Es gab viel Applaus und Jubelpfiffe. Mit dem Titel „Es grünt so grün“ aus dem Musical „My Fair Lady“ wagten sich Franziska Günther und Beatrix von Hundt (beide 11) als jüngste Sängerinnen auf die Bühne. Erst seit einem Jahr haben sie Gesangsunterricht. „Ja, super. Das hat ja schon ganz gut geklappt“, lobte Lehrerin Monika Bergmann ihre beiden Mezzo-Sopran-Schülerinnen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden