Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Proben für die „Physiker“

LÜNEN Ein „glänzendes Niveau“ bescheinigt Regisseur Manfred Greve dem Lüner Heinz-Hilpert-Theater. Und deshalb finden dort auch derzeit die Abschlussproben für die Wiederaufnahme von Dürrenmatts Klassiker „Die Physiker“ statt.

von Von Beate Rottgardt

, 18.02.2008

Greve, der seit knapp 30 Jahren sein Tourneetheater führt und schon oft in Lünen zu Gast war, hat ein großes Ensemble mit gebracht. An der Spitze die bekannten Schauspieler Johanna Liebeneiner und Ulrich von Bock. Und dennoch sind „Die Physiker“ ganz klar ein Ensemblestück.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden