Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vier junge Leute bei Unfall schwer verletzt

LÜNEN Vier junge Leute sind am frühen Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Lünen (Kreis Unna) schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei in Dortmund mit. Der 21 Jahre alte Fahrer sei mit seinem Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen und nach links von der Fahrbahn abgekommen.

Lünen/Dortmund (dpa/lnw)

21.06.2008
Vier junge Leute bei Unfall schwer verletzt

Die Täter flüchteten unerkannt.

Das Auto schleuderte daraufhin zunächst über eine Fußgängerinsel und dann gegen einen Baum. Der Fahrer und drei Insassen im Alter von 18, 20 und 21 Jahren erlitten schwere Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beträgt etwa 23 000 Euro.

Schlagworte: