Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Theater für die Kleinsten und Weinfest in der City

Veranstaltungen in dieser Woche in Lünen

Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und natürlich einen Blick in den Redaktionskalender und tragen zusammen, was bis zum Sonntag wichtig wird und welche Veranstaltungen einen Besuch lohnen. Von Theater für die Kleinsten bis Weinfest in der Fußgängerzone reicht die Bandbreite.

LÜNEN

, 04.06.2018
Theater für die Kleinsten und Weinfest in der City

Theater für die Kleinsten bietet das Hellwach-Theaterfestival an zwei Tagen in Lünen. © Foto Veranstalter

Dienstag:

  • Heute wird der neue Spielplan des Heinz-Hilpert-Theaters präsentiert. Wir stellen hier die Stücke vor, die im Jahr des 60. Geburtstags des Theaters gezeigt werden.
  • Theater für ganz junges Publikum: Das Hellwach-Theaterfestival ist um 9.30 und um 11 Uhr zu Gast im Heinz-Hilpert-Theater, Kurt-Schumacher-Straße 39. Das Stück für Menschen ab drei Jahren heißt „Träume, Träume“. Spieldauer etwa 40 Minuten, Eintritt 3 Euro; Vorverkauf im Kulturbüro im Hansesaal, Kurt-Schumacher-Straße 41.

Mittwoch:

  • Noch einmal Hellwach-Theaterfestival: Um 9.30 und um 11 Uhr gibt es „Wollsymphonie“. Zu Gast ist eine Theatergruppe aus Neu Dehli in Indien. Für Menschen ab zwei Jahren. Die Vorstellung dauert 30 Minuten, Karten für 3 Euro, Vorverkauf im Kulturbüro im Hansesaal, Kurt-Schumacher-Straße 41.
  • Zur Einstimmung auf den Sommer gibt es ein Lesecafé des Fördervereins der Stadtbücherei. Von 16 bis 18 Uhr gibt es in der Stadtbücherei, Stadttorstraße, Literatur zum Thema Urlaub und Reise; Eintritt frei.

Donnerstag:

  • “Neben uns die Sintflut“ ist eine Fotoausstellung, mit der die Lüner Initiative gegen Armut (Liga) auf die Grenzen des Wachstums aufmerksam machen will. Die Eröffnung findet um 18.30 Uhr in der Stadtkirche St. Georg, St.-Georg-Kirchplatz, statt.
  • „Frauen leben länger - aber wie und wovon?“ Unter diesem Thema steht ein Abend des Netzwerk Frau ab 19 Uhr in der Mercedes-Benz-Niederlassung am Lindenplatz. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter Tel. (02596) 5 29 33 36.

Freitag:

  • Zum Abschluss der Woche ein schönes Glas Wein in der südlichen Fußgängerzone: Das Weinfest ist von 17 bis 23 Uhr geöffnet, die offizielle Eröffnung erfolgt um 19 Uhr. Neben Wein aus verschiedenen Anbaugebieten gibt es Musik und Kulinarisches.
  • Weniger besinnlich, aber dafür voller Humor: „Permanent Panne“ heißt das Programm, mit dem Markus Krebs um 20 Uhr im Heinz-Hilpert-Theater, Kurt-Schumacher-Straße 39, gastiert. Karten für 24,45 Euro an der Abendkasse.

  • Steve Baker und seine Band stellen im „Greif“, Münsterstraße 249, das neue Album „Perfect Getaway“ vor. Das Konzert mit dem Bluesharp-Virtuosen beginnt um 21 Uhr, Einlass ab 20 Uhr, Karten für 15 Euro an der Abendkasse.

  • Die katholische Gemeinde St. Marien lädt zum ersten gemeinsamen Pfarrfest mit allen Teilgemeinden ein. Heute ab 18.30 Uhr Livemusik auf dem St.-Marien-Kirchplatz.
  • Konzerte mit dem Lüner Matthias Schwengler gehören im Jazz-Club seit Jahren zum guten Ton. Am Freitag, 8. Juni, gibt der Jazztrompeter sogar ein Wunschkonzert, für das er ein feines Quintett zusammengestellt hat. Einlass ab 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr; Eintritt 10 Euro an der Abendkasse.

Theater für die Kleinsten und Weinfest in der City

Der Lüner Matthias Schwengler spielt am 8. Juni im Jazzclub Lünen. © Foto Schwengler

Samstag:

  • Zweiter Tag des Weinfestes: Heute von 14 bis 23 Uhr geöffnet.
  • Und abends Party: Im Lüner Kultur- und Aktionszentrum, Kurt-Schumacher-Straße 40, steigt die nächste Amore-Mio-Party; Ab 21 Uhr unter dem Motto „Deine Leute, deine Musik, keine Party; 12 Euro an der Abendkasse.
  • Zweiter Tag des Pfarrfestes heute um 18 Uhr mit einem Konzert in der St.-Marien-Kirche im Rahmen des Orgelsommers; Eintritt frei.

Sonntag:

  • Letzter Weinfest-Tag: Heute von 12 bis 19 Uhr in der Fußgängerzone geöffnet.
  • „Zar und Zimmermann“ heißt es um 17 Uhr im Heinz-Hilpert-Theater. Das Landestheater Detmold zeigt die komische Oper von Albert Lortzing; Karten zwischen 19 und 29 Euro an der Tageskasse.

  • Das Pfarrfest wird mit einer Messe und einem bunten Programm rund um die Kirche, St.-Marien-Kirchplatz, fortgesetzt. Die Messe beginnt um 10 Uhr, dann Programm bis in den Nachmittag.
Lesen Sie jetzt