Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Madrid

Madrid

Plötzlich qualmt es in einem U-Bahn-Wagen in Madrid aus einer Laptoptasche. Angst macht sich breit - denn Fahrgäste glauben an ein Attentat. Was ist passiert?

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund leiht nach „Bild“-Informationen den marokkanischen Außenverteidiger Achraf Hakimi von Real Madrid für zwei Jahre aus. Über die finanziellen Modalitäten des Deals

Jürgen Klopps Final-Fluch hält an. In einem nicht hochklassigen, aber dramatischen Champions-League-Endspiel verliert der FC Liverpool mit seinem deutschen Coach gegen die Seriensieger von Real Madrid.

Ein Manuel Neuer ist eben doch nicht in jedem Spiel zu ersetzen. Zum Ende einer starken Saison erlebt Bayern-Torhüter Sven Ulreich im Estadio Santiago Bernabéu einen Alptraum. Bei Weltmeister Neuer gibt

Borussia Dortmund hat sich ohne Sieg aus der Champions League verabschiedet. Der Fußball-Bundesligist verlor am Mittwochabend beim Titelverteidiger Real Madrid 2:3 (1:2). Als Dritter seiner Gruppe wird

Borussia Dortmund geht trotz der ungünstigen Vorzeichen mit Zuversicht in das letzte Gruppenspiel der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr/Sly) bei Real Madrid. „Wir sind in einer schwierigen Phase,

Der frühere Fußball-Bundestrainer Berti Vogts hat Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund vor dem Champions-League-Spiel gegen Real Madrid über den grünen Klee gelobt. „Es ist eine Augenweide, Borussia

Toni Kroos steht Titelverteidiger Real Madrid beim Champions-League-Duell am Dienstag bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund doch zur Verfügung. „Toni Kroos ist hier, das bedeutet, dass es ihm

So hat das keiner erwartet: Schalke bringt die Weltstar-Auswahl von Real Madrid an den Rand des Knockouts. Wer schießt schon vier Tore bei den Königlichen? Doch trotz des Sieges im Bernabéu überwiegt

Das 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Real Madrid bedeutet für den FC Schalke 04 nach aller Fußball-Wahrscheinlichkeit das Aus in der Königsklasse. Und dennoch herrscht bei Königsblau