Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mädchenfußball: 05-Mädchen siegen in Husen souverän

LÜNEN Die U-14-Fußballerinnen des BV Lünen 05 verloren beim U15-Turnier des TuS Ascheberg das kleine Finale gegen den SV Herbern nach 1:0-Führung noch 1:2.

von Ruhr Nachrichten

, 16.06.2008
Mädchenfußball: 05-Mädchen siegen in Husen souverän

Die 05-Mädchen waren mit viel Herz bei der Sache.

Nach einer fair umkämpften Vorrunde gegen Capelle, Wacker Mecklenbeck 1 und Senden verloren die Geister als Gruppenzweiter hinter dem späteren Turniersieger W. Mecklenbeck 1 im Halbfinale gegen die stark aufspielende Zweite der Mecklenbeckert 0:5.

Besser lief es - wie schon im Vorjahr - beim U14-Turnier des SC Husen-Kurl. Im Spielmodus "Jeder gegen jeden", gewannen die 05er sechs von sieben Spielen - nur gegen Gastgeber Husen-Kurl spielten sie 0:0 -und sicherten sich mit 19 Punkten und 13:0 Toren souverän den Turniersieg.

BV 05:  Michelle Muhlberg, Jennifer Gnida, Leonie Wehn, Sonja Damer, Nazli Ibis, Pauline Bürger, Gamze Deniz, Kim Bauckmann, Ines Goryanowicz, Maria El Hasswani, Violetta Dovsek, Julia Damer, Katharina Wulf - Trainer: Burkhard Stoltefuß, Claudia Damer.

Lesen Sie jetzt