Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Mark Uth

Mark Uth

In Frankfurt hatte sich Mark Uth einen Muskelfaserriss zugegezogen - es schien, als wäre die Hinrunde für ihn gelaufen. Doch vielleicht kehrt er schneller zurück, als gedacht. Von Frank Leszinski

Halterner Zeitung Schalke 04

Schalkes große Not im Sturm: Diese Optionen hat Tedesco

Schalke 04 wird lange auf die verletzten Breel Embolo und Mark Uth verzichten müssen. Trainer Domenico muss im Angriff nun bis zur Winterpause improvisieren. Von Frank Leszinski

Schalke 04 kriselt in der Bundesliga mächtig. Platz 14 entspricht überhaupt nicht den Saisonzielen. Jetzt verschärfen auch noch Personalprobleme im Angriff die Situation. Von Frank Leszinski

Tore durch Guido Burgstaller und Mark Uth. Die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco überwintert auf jeden Fall im Europapokal. Gute Chancen, dass es in der Champions League weitergeht. Von Frank Leszinski

Halterner Zeitung Schalke-Einzelkritik

Uth verdient sich die Schalker Bestnote - Nastasic sicherster Abwehrspieler

Endlich trifft Sommerneuzugang Mark Uth für Schalke. Doch nicht nur wegen seines Treffers ist er der beste Königsblaue gegen Hannover 96. Die Schalker in der Einzelkritik. Von Matthias Heselmann

Am Tag nach dem Pokalkrimi von Köln war die Erleichterung über das Weiterkommen auf Schalke mit Händen zu greifen. Besonders drei Akteure waren für den Erfolg vom Mittwoch verantwortlich. Von Frank Leszinski

Dem starken Auftritt beim Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul fehlte die Vollendung in Form eines Tores: Der S04-Coach macht dafür aber nicht nur seine Stürmer verantwortlich. Von Matthias Heselmann

Sebstian Rudys Bilanz der Länderspiele gegen die Niederlande und Frankreich fällt ernüchternd aus: Beide Partien verfolgte er von der Bank aus. Trost gab es von Ralf Fährmann. Von Matthias Heselmann

Halterner Zeitung Schalke 04

Schalkes Neuzugänge haben noch ganz viel Luft nach oben

Rund 50 Millionen Euro hat Schalke 04 in dieser Saison in neues Personal investiert. Nach zehn Pflichtspielen fällt eine erste Bilanz ernüchternd aus. Eine Ausnahme gibt es aber. Von Frank Leszinski, Matthias Heselmann

Ein Anruf vom Bundestrainer wäre das „Hightlight seiner Karriere“, hatte Mark Uth gesagt. Jetzt wird der Traum wahr. Auch ein zweiter Schalker wurde nominiert. Von Matthias Heselmann

Halterner Zeitung Schalke 04

Vier Gründe, warum der Schalker Saisonstart gründlich schief gelaufen ist

Wie soll das bloß weiter gehen? Nach der fünften Bundesliga-Niederlage in Serie gerät Schalke 04 mehr und mehr in den Krisenmodus. Vier Gründe für den schwachen Start maßgeblich. Von Frank Leszinski

Wie ist der FC Schalke 04 vor Beginn der neuen Bundesligasaison aufgestellt? Wir analysieren die einzelnen Mannschaftsteile vom Torwart bis zum Sturm - zum Schluss geht es um die Stürmer. Von Frank Leszinski

Mark Uth steht vor seinem ersten Pflichtspiel für Schalke. Vor der DFB-Pokal-Partie bei Schweinfurt 05 (Freitag, 20.45 Uhr) spricht der 26-Jährige über seine Saisonvorbereitung und Ziele. Von Frank Leszinski

Drei Neuzugänge hat Schalke für die kommende Saison bereits an Land gezogen. Maximal zwei weitere Spieler sollen noch kommen - Nikolai Müller vom Hamburger SV zählt allerdings nicht zum Kandidatenkreis. Von Frank Leszinski

Die aktuelle Saison hat Fußball-Bundesligist Schalke 04 gerade erst hinter sich gebracht, doch die Vorbereitung auf die neue Spielzeit läuft schon auf Hochtouren. Erste Zugänge stehen schon fest, einige Von Frank Leszinski

Das Glück ist zurück bei Borussia Dortmund: Der Last-Minute-Treffer von Christian Pulisic sichert dem BVB ein schmeichelhaftes 2:1 (0:1) gegen 1899 Hoffenheim. Von Dirk Krampe

In einem turbulenten Spitzenspiel hat Borussia Dortmund am Freitagabend bei der TSG Hoffenheim einen Punkt gerettet. Trotz Unterzahl nach einer Gelb-Roten Karte gegen Marco Reus wehrte sich der BVB und Von Jürgen Koers