Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Mehrere Hundert Schweine tot in Stall gefunden

Würzburg. In einem Maststall in Bayern sind mehrere Hundert Schweine tot aufgefunden worden. Das teilte das Landratsamt Würzburg mit. Das zuständige Veterinäramt sei in Kontakt mit dem Betreiber, der Staatsanwaltschaft Würzburg und der zuständigen Polizeiinspektion.

Mehrere Hundert Schweine tot in Stall gefunden

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: P. Pleul/Archiv

Der Schweinemaststall wurde von der Polizei versiegelt. Die Todesursache der Tiere ist noch unbekannt. Zu ihrer Klärung würden in der kommenden Woche externe Gutachter hinzugezogen, hieß es. Derzeit lägen keine Hinweise auf das Verenden der Schweine durch eine Tierseuche vor.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Rust. Keine 24 Stunden nach dem Großbrand hat der Europa-Park Rust wieder geöffnet. Bis auf letzte Glutnester ist das Feuer mittlerweile gelöscht. Nach der Ursache wird fieberhaft gefahndet.mehr...

Darmstadt. Im Bundeswettbewerb Jugend forscht werden am Vormittag in Darmstadt die Sieger gekürt. Seit Donnerstag hatten sich mehr als 180 Nachwuchsforscher aus ganz Deutschland beim 53. Bundesfinale gemessen.mehr...

Rust. Dramatische Bilder aus dem Europapark in Baden-Württemberg. Dichter Rauch steigt auf. Eine Lagerhalle steht in Flammen. Hunderte Feuerwehrleute wollen Schlimmeres verhindern.mehr...

Hamburg/Westerland. Die neuen Probleme im Bahnverkehr zwischen Hamburg und Sylt kommen zur Unzeit. Wegen der zu Ende gehenden Ferien in Nordrhein-Westfalen sind vor allem die Wartezeiten in Westerland lang. Urlauber stehen Schlange.mehr...

Bamberg. Feiern ohne Limit? Theoretisch ist das in Bayern möglich: Bis auf eine Stunde zwischen 5.00 und 6.00 Uhr gibt es keine Sperrzeit mehr. Kommunen können aber strengere Regeln aufstellen. Doch ist das sinnvoll?mehr...

Offenbach. Das Tief „Wilma“ beschert Deutschland derzeit sommerliche Temperaturen um die 30 Grad. Manche Regionen haben nach wochenlangem Sonnenschein dringend Regen nötig. Der kommt.mehr...