Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Milla Jovovich mit Emma Roberts in „Paradise Hills“

Los Angeles. Science-Fiction mit Frauenpower: Dafür ist Milla Jovovich genau die Richtige.

Milla Jovovich mit Emma Roberts in „Paradise Hills“

Milla Jovovich bei der Deutschlandpremiere des Kinofilms „Resident Evil: The Finale Chapter“. Foto: Jörg Carstensen

„Resident Evil“-Star Milla Jovovich (42) stößt in dem Thriller „Paradise Hills“ zu der Besetzung um Hauptdarstellerin Emma Roberts (27, „Valentinstag“, „Nerve“). Die Dreharbeiten zu dem Science-Fiction-Streifen sind in Spanien bereits angelaufen, wie das Kinoportal „Deadline.com“ berichtet.

Die Spanierin Alice Waddington führt Regie. Die Handlung spielt in einer futuristischen Reha-Einrichtung auf einer Insel, wo reiche Eltern ihre Töchter umerziehen lassen. Roberts mimt die junge Uma, die eines Tages in Paradise Hills aufwacht. US-Rapperin Awkwafina, der Brite Jeremy Irvine und die Australierin Danielle Macdonald spielen ebenfalls mit.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Wie lernte Han Solo eigentlich Chewbacca kennen? Und wie wurde er zu seinem treuen Copiloten? Antworten darauf gibt es in dem neuen „Star Wars“-Film „Solo“ - ein spektakulärer wie charmanter Blockbuster.mehr...

München. In jungen Jahren wurde der Schriftsteller Oscar Wilde gefeiert, doch später wurde ihm seine Liebe zu Männern in der prüden viktorianischen Gesellschaft zum Verhängnis. Rupert Everett hat die letzten Jahre des Dichters verfilmt - und spielt selbst die Rolle seines Lebens.mehr...

Berlin. Sie gehören zu den momentan angesagtesten Schauspielern in Deutschland: der Shootingstar Franz Rogowski und Sandra Hüller („Toni Erdmann“). Als Christian und Marion kommen sich in den Gängen eines Großmarktes näher.mehr...

Berlin. Eine Villa im Grünen, viel Geld und nur noch wenige Tage zu leben. Das Drama „Euphoria“ erzählt vom Konflikt zweier entfremdeter Schwestern. Der Film inszeniert Sterben auf den ersten Blick wie bizarre Fotos für Instagram.mehr...

Baden-Baden. Auch die Fortsetzung startet verheißungsvoll: Laut Media Control sahen - basierend auf vorläufigen Trendzahlen - von Donnerstag bis Sonntag mehr als 660 000 Besucher in Deutschland die Actionkomödie „Deadpool 2“ mit Ryan Reynolds.mehr...