Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Müder Kick endet mit verdienter 1:2-Niederlage

Fußball-Kreisliga A: Hennen enttäuschend

20.05.2007

Der SC Hennen verlor sein Heimspiel gegen den VfK Iserlohn in einem ganz schwachem Spiel verdient mit 1:2-Toren. Das Unheil nahm schon früh seinen Lauf, als der Ex-Wandhofener Adnan Seydou die Gäste bereits nach vier Minuten in Führung brachte. Nur vier Minuten später musste Keeper Rosigkeit, der früh verletzt ausgewechselt wurde, zum zweiten Mal den Ball aus dem Netz nehmen - doch der Schiedsrichter entschied bei einem Hennener Eigentor auf Abseits, obwohl kein Iserlohner mehr am Ball war - so blieb es glücklicherweise beim 0:1-Rückstand. Doch beim zweiten Hennener Eigentor nach 26 Minuten hatte der Schiedsrichter nichts einzuwenden, der inzwischen eingewechselte Ersatzkeeper Tim Springer hatte gegen den Klärungsversuch von Stefan Rosigkeit keine Chance - so stand es nach bereits 2:0 für die Gäste. Von Hennen war überhaupt nichts zu sehen. Iserlohn hingegen hätte nach einer guten halben Stunde das 3:0 erzielen müssen, nachdem Springer nicht rechtzeitig aus dem Tor kam, dann aber doch noch retten konnte. Im direkten Gegenzug wurde Roland Borggräfe im Strafraum gelegt, den fälligen Foulelfmeter verwandelte Bertan Baldan zum 1:2-Anschlusstreffer. Danach dauerte es bis zur 84. Spielminute, bis sich die «Zebras» so etwas wie eine Torchance erspielten, doch Mantovanis Hereingabe konnte von Zimek nicht kontrolliert werden. Iserlohns Adnan Seydou hatte zuvor zwei große Chancen, doch Springer hielt jeweils. Roland Jordan

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden