Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nach 30 Jahren fliegen in Schwerte wieder die Fäuste

SCHWERTE Das gab es lange nicht: Die Kämpfe der Endrunde der Bezirksmeisterschaft des Boxbezirks Arnsberg finden erstmals seit 30 Jahren wieder auf Schwerter Boden statt. Am Samstag (23. Februar) ist es endlich so weit: Es fliegen die Fäuste.

von Von Michael Dötsch

, 21.02.2008

Die Mehrzweckhalle in Dortmund-Holzen war 1978 der Austragungsort, als der Schwerter Boxsport-Verein letztmals der Ausrichter war - damals wie heute mit dabei: Cäsar Kühn, Vereinsvorsitzender und der personifizierte Boxsport Schwertes.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden