Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nordkirchener Schlosskonzerte 2008

NORDKIRCHEN Auch im Jahr 2008 erwartet das Publikum der Nordkirchener Schlosskonzerte ein hochkarätiger Kammermusikzyklus in der Oranienburg.

21.02.2008
Nordkirchener Schlosskonzerte 2008

Das Alliage Quartett mit dem programmatischen Untertitel "Saxophone plus".

Nach den gefeierten Naxos-Konzerten im vergangenen Jahr, die im Zeichen des 20-jährigen Bestehens des Klassiklabels standen, wird auch diesmal wieder mit sechs Konzerten die große, faszinierende Bandbreite der Kammermusik ausgelotet.

Auftakt mit dem Alliage Quartett

Den Auftakt bereitet am 2. März um 18 Uhr das Alliage Quartett mit dem programmatischen Untertitel "Saxophone plus". Die Formation wurde von Daniel Gauthier ins Leben gerufen, dem Inhaber der einzigen Professur für klassisches Saxophon in Deutschland.

Die Kombination mit traditionellen Instrumenten der klassischen Musik, insbesondere dem Klavier, bereichert den homogenen Klang der vier Saxophone zu fast orchestraler Fülle.

Im Mittelpunkt stehen dabei bekannte Meisterwerke, exklusiv für das Alliage Quartett bearbeitet, mit außergewöhnlicher Sensibilität arrangiert und optimal auf das Ensemble zugeschnitten: etwa Vivaldis "Vier Jahreszeiten", Mendelssohns "Sommernachtstraum", Rimski-Korsakows "Sheherazade", die "Carmen" von Bizet oder Gershwins "Porgy and Bess".

Saxophon in der klassischen Musik

"Das Spiel der vier Musiker, geprägt von Klangästhetik, Sorge ums Detail und einer beeindruckenden Farbvielfalt" (Pizzicato), hier begleitet von Jang Eun Bae am Klavier, gibt den Meisterwerken einen neuen, betörenden Glanz - und dem Saxophon eine bis dato unbekannte Geltung als vielfältigstes Instrument der klassischen Musik.

Auch in der Saison 2008 beträgt der Preis für das Abonnement mit den sechs Konzerten auf der Oranienburg 112 Euro.

Abonnement  und Einzelkarten

Abonnementsbestellungen können an den Kreis Coesfeld, Münsterlandmuseum Burg Vischering, Berenbrock 1, 59348 Lüdinghausen oder Verkehrsverein Nordkirchen e.V., Bohlenstraße 2, 59394 Nordkirchen gerichtet werden. In begrenztem Umfang stehen für jedes Konzert Einzelkarten zum Preis von 20 Euro und 17 Euro ermäßigt zur Verfügung. Diese Karten können Sie beim Verkehrsverein Nordkirchen bestellen unter Tel. (0 25 96) 9171 37.

Lesen Sie jetzt