Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Offene Gärten waren voller Erfolg

NORDKIRCHEN Die 1. Auflage des „offenen Tages“ der Gärten und Galerien in der Gemeinde Nordkirchen war ein voller Erfolg. Etwa 250 Besucher zählte der Verkehrsverein. Nicht nur die waren begeistert, auch die Gartenbesitzer und Künstlerinnen.

03.06.2008
Offene Gärten waren voller Erfolg

Auch dieser Garten mit den herrlichen Hortensien war beim Tag der offenen Gärten und Galerien im letzten Jahr für Besucher geöffnet.

Beim schönsten Sommerwetter hatten sich Garteninteressierte aufgemacht, die Nordkirchener Gärten und Galerien zu besichtigen. Sie kamen aus dem gesamten Münsterland und dem an-grenzenden Ruhrgebiet. Mit dem Fahrrad oder mit dem Auto wurden die unterschiedlichen Ziele angefahren., blaue Luftballons kündigten die Gärten und Galerien an. Besonders wurde von den Besuchern die Vielfalt der Gärten gelobt.

Damit ist die anfängliche Skepsis vieler Beteiligter Geschichte, einige Gärten und Galerien werden auch beim zweiten Termin am 15. Juni wieder dabei sein. Die Besucher hatten auch die Gelegenheit, der Malerin Hildegard Wiesner in Capelle und am Kunsthof in Altendorf der Bildhauerin Regine Rostalski über die Schulter zu schauen. Das Interesse war auch hier riesengroß.   Karten für den Termin am 15. Juni gibt es am Sonntag im Büro des Verkehrsvereins Nordkirchen ab 10 Uhr.

Lesen Sie jetzt