Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Olfener Fußball-Fans feiern deutschen Sieg

OLFEN Schreck-Sekunden in der Anfangsphase, doch dann plötzlich lauter Jubel beim Public Viewing im Gewerbegebiet am Hafen: Poldi hatte gerade die 1:0-Führung im Spiel gegen Polen erzielt.

von Von Theo Wolters

, 09.06.2008
Olfener Fußball-Fans feiern deutschen Sieg

Auch der Nachwuchs fieberte zum EM-Auftakt mit der deutschen Nationalmannschaft mit.

Menschen lagen sich in den Armen, wie in Klagenfurt skandierten die Fans in Olfen "Lukas Podolski". Was bei der Weltmeisterschaft auf dem Marktplatz ein Erfolg war, scheint nun auch im Zelt der Wirtevereinigung zu einem Höhepunkt zu werden.

Rund 300 Zuschauer beim Public Viewing

Bereits rund 300 Fans sahen gemeinsam die Auftaktpartie der deutschen Nationalmannschaft. Und bei den nächsten Veranstaltungen werden es sicherlich noch mehr werden.

Denn es hat sich herum gesprochen: In Olfen kann man nicht nur gut feiern, sondern auch mit toller Stimmung gemeinsam die Partien der deutschen Mannschaft erleben.

Mit Deutschland-Trikot und Bemalung

Die Stimmung hätte beim Auftakt nicht besser sein können. Die Fans zitterten gemeinsam bei Chancen der Polen, jubelten um so lauter beim zweiten Podolski-Treffer und natürlich nach dem Schlusspfiff. Die meisten Fans waren auch mit einem Deutschland-Trikot oder Fan-Bemalung erschienen.

Das nächste Public Viewing findet am Donnerstag, 12. Juni, beim Spiel der Deutschen gegen Kroatien statt. Das Zelt öffnet um 17 Uhr, damit sich die Fans auch schon gemeinsam einstimmen können. HTW

Lesen Sie jetzt