Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sträucher im Baumformat

OLFEN CDU-Ratsherr Paul Ostrop brach eine Lanze für den Heckenschnitt. Einige Sträucher nähmen allmählich Baumformat an, stellte er in der Sitzung des Hauptausschusses fest. Sie wüchsen in die Höhe, würden unten aber immer durchlässiger.

von Von Matthias Münch

, 14.02.2008
Sträucher im Baumformat

<p>Hecken müssen von Zeit zu Zeit beschnitten werden. Hier ist der Bauhof im Einsatz. Archivfoto</p>

Bürgermeister Josef Himmelmann gab ihm im Prinzip Recht. Allerdings könne man den Bürgern nicht überall vermitteln, die Hecken total zu stutzen, weil dabei zunächst einmal ein kahler Eindruck entstehe. Man müsse da mit Fingerspitzengefühl vorgehen und eine Hecke etwa nur bis zur Mitte auf den Stock setzten, um sich die andere Seite dann zwei Jahre später vorzunehmen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden