Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

PSV Eindhoven ist niederländischer Meister

Eindhoven. Die PSV Eindhoven ist zum 24. Mal niederländischer Fußball-Meister. Das Team von Trainer Phillip Cocu sicherte sich den Titel am viertletzten Spieltag durch einen 3:0 (2:0)-Sieg gegen den Tabellenzweiten Ajax Amsterdam.

PSV Eindhoven ist niederländischer Meister

Trainer Phillip Cocu freut sich über den insgesamt 24. Meistertitel für die PSV Eindhoven. Foto: Guido Kirchner

Gastón Pereiro (23. Minute), der ehemalige Mönchengladbacher Luuk de Jong (38.) und Steven Bergwijn (54.) erzielten die Tore gegen den Erzrivalen. Durch den Erfolg baute die PSV ihren Vorsprung an der Spitze auf zehn Punkte aus.

Ajax beendete die Partie mit zwei Spielern weniger: Nicolás Tagliafico sah in der 80. Minute die Gelb-Rote Karte, Siem de Jong musste kurz darauf mit Rot gehen (83.). In der Innenverteidigung von PSV spielte Daniel Schwaab (früher Freiburg, Leverkusen, Stuttgart).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Rom. Der AC Mailand fürchtet nach dem Scheitern einer Einigung mit der Europäischen Fußball-Union UEFA in Verbindung mit Verstößen gegen das Financial Fair Play einen Ausschluss von der Europa League.mehr...

London. Trainer Unai Emery wird beim FC Arsenal Nachfolger von Vereinsikone Arsène Wenger. Der Spanier soll die Gunners nach einer enttäuschenden Saison in der englischen Premier League wieder an die Spitze führen.mehr...

Rom. Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti ist neuer Trainer des italienischen Vizemeisters SSC Neapel. „Ich bin glücklich und stolz, diese Mannschaft einer solch einzigartigen Stadt zu trainieren“, sagte Ancelotti in einer Video-Botschaft in vier Sprachen via Twitter.mehr...

Mainz. Der nigerianische Nationalspieler Leon Balogun verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt zum englischen Erstligisten Brighton & Hove Albion. Der 29 Jahre alte Verteidiger kommt ablösefrei und unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre.mehr...