Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Parteien

Parteien

Finanzen, Familiennachzug, Verbrennungsmotoren - die Stunde der Wahrheit naht. Die Jamaika-Unterhändler wollen an diesem Sonntag ihre Sondierungen abschließen. Wo es hakt und wo die Knackpunkte - ein Überblick.

Nach dem Dampf der vergangenen Woche haben die „Jamaikaner“ zur konstruktiven Arbeit zurückgefunden. Die Grünen legen schon mal das Datum für einen Bundesparteitag fest - am 25. November soll entschieden Von Jörg Blank und Ruppert Mayr

Was kann das Kino leisten in der Debatte um Politik, Populisten und ihre Parolen? Aufklärerische Dokus sind das eine, ein Spielfilm nahe an der Wirklichkeit steht für den zweiten Weg. Der Belgier Lucas Von Kai-Uwe Brinkmann

Ausgewählte Politiker entscheiden, wer als Geschäftsführer eines städtischen Unternehmens eingesetzt wird. Zwei von fünf Chefs der städtischen Töchter in Schwerte sind in einer der großen Parteien. Was Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Die Berichterstattung über den Umgang von Bürgermeister und Ratsfraktionen von CDU und SPD miteinander und gegenüber der Öffentlichkeit hat bei einigen Lesern Zweifel an der Amtsführung durch Franz-Josef Von Christiane Nitsche

Partei gründet Regionalverband

Nordkirchener Landesvorsitzender erklärt Alfa

Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) gründet am Sonntag in Nordkirchen ihren Regionalverband Münsterland/Recklinghausen. Mit dem Nordkirchener Landesvorsitzenden Ulrich van Suntum will Alfa Von Karim Laouari

Mitgliederzahlen der Parteien

SPD in Lünen rutscht unter 1000 Mitglieder

Die SPD bleibt zwar die mit Abstand mitgliederstärkste Partei in Lünen. Im vergangenen Jahr haben die Sozialdemokraten aber die Marke von 1000 Mitgliedern gerissen. Zu den Verlierern gehört auch die CDU, Von Peter Fiedler

SCHWERTE Als vorbildlich im Umgang mit dem demografischen Wandel hat NRW-Generationenminister Armin Laschet die Stadt Schwerte öffentlich gelobt. Das stetige Älterwerden der Gesellschaft beschäftigt die