Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Ping-Pong-Partie mit Herzogin Camilla in Australien

Brisbane. Während eines Besuchs in Australien zeigt sich die Ehefrau von Prinz Charles von ihrer lockeren Seite: Beim Tischtennisspielen.

Ping-Pong-Partie mit Herzogin Camilla in Australien

Die britische Herzogin Camilla zeigt ihre Rückhand. Foto: William West, AFP

Die Ehefrau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, Camilla, hat sich bei den Commonwealth-Spielen in Australien von einer ungewohnten Seite gezeigt. Die Herzogin von Cornwall ließ sich im Dorf der Athleten auf ein Tischtennis-Spiel ein.

Zusammen mit der Ehefrau des australischen Premierministers Malcolm Turnbull, Lucy Turnbull, spielte sie ein kurzes Doppel gegen zwei Sportlerinnen aus Australien. Für ein ganzes Spiel reichte es aber nicht. Später posierte die 70-Jährige auch noch für ein Selfie mit der australischen Beach-Volleyballerin Taliqua Clancy.

Camilla hält sich seit Mittwoch zusammen mit Charles (69) zu einem offiziellen Besuch in Australien auf. Für ihren Mann, der als König vermutlich irgendwann einmal auch Staatsoberhaupt von Australien sein wird, ist es bereits der 16. Aufenthalt auf dem Kontinent. Die Commonwealth Games sind eine Art Olympische Spiele für Großbritannien und ehemalige Kolonien.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

New York/Los Angeles. Eine große Familie, viele Vorwürfe, wenig Zuneigung, und das seit Jahren. Die Kinder von Woody Allen und Mia Farrow tragen alte Vorwürfe erneut öffentlich aus.mehr...

Los Angeles. In ihrer Branche ist Stormy Daniels ein Star. In West Hollywood auch, wo der Pornodarstellerin ein symbolischer Schlüssel für die Stadt überreicht wurde. Gefeiert wurde sie für ihren Mut.mehr...

London. Das Brautpaar dankte allen Gästen. Wie der Kensington-Palast in London mitteilt, schätzten sich die frisch Vermählten glücklich, den Tag ihrer Hochzeit mit all den Menschen teilen konnten, die in Windsor dabei waren und es weltweit an den Fernsehbildschirmen verfolgt haben.mehr...

Windsor. Meghans neue Rolle im Königshaus wird wohl die der Botschafterin für Frauenrechte sein. Eine Pause nach der Trauung gönnen sich Meghan und Prinz Harry nicht: Auf Hochzeitsreise geht es erst später.mehr...

Windsor. Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle mobilisiert massenhaft Menschen. Viele haben weite Wege auf sich genommen, um dabei zu sein. Was bewegt sie so sehr an diesem royalen Event?mehr...