Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Playoffs: Kühnhackl und Pittsburgh starten mit Kantersieg

Pittsburgh. Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins zum Playoff-Auftakt in der nordamerikanischen NHL einen deutlichen Heimsieg gefeiert. Mit 7:0 (3:0, 2:0, 2:0) fegte der Stanley-Cup-Champion die Philadelphia Flyers aus der Halle.

Playoffs: Kühnhackl und Pittsburgh starten mit Kantersieg

Die Pittsburgh Penguins spielten mit den Philadelphia Flyers Katz und Maus. Foto: Gene J. Puskar/AP

Penguins-Star Sidney Crosby (30. Minute/48./51) verbuchte gegen den Lokalrivalen den dritten Playoff-Hattrick seiner Karriere. Torhüter Matt Murray feierte mit 24 Paraden seinen fünften Playoff-Shutout. Durch den Erfolg liegt der Titelverteidiger in der Best-of-Seven-Serie mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel der Serie wird am Freitag ebenfalls in Pittsburgh ausgetragen.

Nationalspieler Tobias Rieder kassierte mit den Los Angeles Kings eine knappe Auswärtsniederlage. Die Südkalifornier mussten sich den Vegas Golden Knights mit 0:1 (0:1, 0:0, 0:0) geschlagen geben. Für die Golden Knights war es der erste Playoff-Sieg der Vereinsgeschichte. Das Team aus der US-Glücksspielstadt Las Vegas ist erst seit dieser Saison in der NHL vertreten. Den Treffer zum historischen Sieg erzielte Vegas-Verteidiger Shea Theodore bereits in der vierten Spielminute. In der Best-of-Seven-Serie liegt Vegas nach dem Erfolg mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel wird am Freitag ebenfalls in Las Vegas ausgetragen.

Die Winnipeg Jets kamen zum den ersten Playoff-Sieg in ihrer Vereinsgeschichte. Die Kanadier besiegten die Minnesota Wild vor heimischer Kulisse 3:2 (0:0, 1:0, 2:2). Den entscheidenden Treffer zum historischen Erfolg erzielte Winnipegs Joe Morrow in der 53. Minute. In der Best-of-Seven-Serie steht es somit 1:0 für die Jets.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Cleveland. Basketball-Superstar LeBron James hat die Cleveland Cavaliers vor dem Playoff-Aus gerettet und für ein Entscheidungsspiel gegen die Boston Celtics im Kampf um das NBA-Finale gesorgt.mehr...

Houston. Die Houston Rockets haben im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA einen wichtigen Heimsieg gefeiert. Die Texaner gewannen das fünfte Spiel der Halbfinalserie gegen Titelverteidiger Golden State Warriors 98:94 (45:45).mehr...

Atlanta. Die Football-Profis aus der nordamerikanischen NFL müssen künftig während des Abspielens der Nationalhymne stehen - oder in der Kabine bleiben. Die Liga zeigt sich nach der Entscheidung gespalten. Präsident Trump begrüßt sie.mehr...

Tampa. Die Washington Capitals aus der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL haben zum ersten Mal seit 1998 wieder das Stanley-Cup-Finale erreicht. Das Team aus der US-Hauptstadt besiegte die Tampa Bay Lightning im entscheidenden siebten Spiel der Halbfinalserie klar 4:0 (1:0, 2:0, 1:0).mehr...