Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Podolski spielt mit Vissel Kobe 0:0 gegen FC Tokio

Kobe. Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat mit seinem Club Vissel Kobe gegen den FC Tokio einen Punkt geholt. Gegen den Tabellenzweiten der japanischen J-League spielte Kobe 0:0.

Podolski spielt mit Vissel Kobe 0:0 gegen FC Tokio

Lukas Podolski musste im Spiel seines Clubs Vissel Kobe gegen den FC Tokio ausgewechselt werden. Foto: Marius Becker

Der 33 Jahre alte frühere Nationalspieler Podolski wurde nach 32 Minuten ausgewechselt. Schon nach zehn Minuten wurde der Kapitän des Teams am Spielfeldrand an der linken Wade behandelt. Zunächst kam er auf das Rasen zurück, nach anhaltenden Problemen war das Spiel für Podolski jedoch nach einer guten halben Stunde beendet. Der Ex-Kölner war angeschlagen in das Match gegangen. Mit 16 Punkten aus zwölf Spielen steht Kobe weiterhin im Mittelfeld der Tabelle.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Champions-League-Finalist FC Liverpool soll nach einem Bericht der spanischen Zeitung „Mundo Deportivo“ ein Angebot über 180 Millionen Euro Angebot für Real Madrids Mittelfeldspieler Marco Asensio abgegeben haben.mehr...

Eindhoven. Mark van Bommel wird nach der Fußball-WM in Russland neuer Trainer der PSV Eindhoven. Der 41-Jährige, derzeit als Assistent seines Schwiegervaters Bert van Marwijk mit Australien bei der WM dabei, erhält beim niederländischen Meister einen Dreijahresvertrag.mehr...

Zürich. Der frühere Trainer des 1. FC Nürnberg, René Weiler, geht zum FC Luzern in die Schweiz. Der 44-jährige Fußball-Coach habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Verein mit.mehr...