Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Postleitzahl seit 25 Jahren

02.07.2018
Postleitzahl seit 25 Jahren

Post kommt nur mit der fünfstelligen Postleitzahl an.dpa © picture alliance / Peter Endig/d

Von Eva-Maria Spiller

Haltern. Wer heute einen Brief nach Haltern schicken will, muss fünf Zahlen auf den Brief schreiben – 45721. Die Postleitzahl. Die war aber nicht immer so lang. Denn vor 25 Jahren war die noch W-4358. „W“ wie Westdeutschland. Als Ost- und Westdeutschland zu einem Land wurden, da funktionierte das als Übergangslösung, weil 800 Städte in Deutschland die gleiche Postleitzahl hatten. Deswegen wurden 1993 in ganz Deutschland fünfstellige Postleitzahlen eingeführt.

Lesen Sie jetzt