Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autobahnschild weist zum Schloss

RAESFELD Die touristischen Hinweisschilder auf das historische Wasserschloss Raesfeld sind an der A 31 in beiden Fahrtrichtungen vor der Anschlussstelle Lembeck/Raesfeld aufgestellt worden.

13.02.2008

Raesfelds Bürgermeister Udo Rößing freut sich: „Jetzt wird Raesfeld mit seinem prächtigen Wasserschloss noch bekannter. Das ist gerade zum Auftakt des Jubiläumsjahres „350-Jahre Schlosskapelle“ eine tolle Aktion.“ Er hatte sich persönlich dafür eingesetzt, dass die gemeinsam mit dem Ortsmarketing Raesfeld e.V. entwickelte Idee umgesetzt wird.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden