Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Raketenstart für den SV Herbern - A-Junioren siegen 5:2

HERBERN Besser hätten die A-Junioren des SV Herbern kaum in die Rückrunde der Fußball-Bezirksliga einsteigen können. Beim VfL Schwerte lagen sie schon 0:1 und 1:2 zurück und spielten auch noch in Unterzahl. Aber dann drehten sie unwahrscheinlich auf. Am Ende hieß es 5:2.

von Von Dominik Gumprich

, 10.02.2008
Raketenstart für den SV Herbern - A-Junioren siegen 5:2

Gegen den Spitzenreiter aus Schwerte überzeugte die Elf von Coach Frank Heidemann auf ganzer Linie. „Wir haben sehr engagiert gespielt und unsere Möglichkeiten perfekt genutzt“, so Heidemann. Der VfL spielte sehr gut mit und war laut Heidemann „spielerisch sogar ein wenig besser“.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden