Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden

London/Windsor. Bei der Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton war Prinz Harry der Trauzeuge. Jetzt revanchiert sich der ältere Bruder.

Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden

Harry heiratet und William ist der Trauzeuge. Foto: Matt Crossick/PA Wire

Prinz William (35) soll der Trauzeuge für seinen Bruder Prinz Harry (33) bei dessen Hochzeit mit Meghan Markle (36) sein. Das teilte der Kensington-Palast am Donnerstag mit. Das Paar will sich am 19. Mai in der St.-Georgs-Kapelle in Windsor das Jawort geben.

William freue sich, seinem Bruder bei dem Traugottesdienst zur Seite zu stehen, hieß es in der Mitteilung. Überraschend ist die Entscheidung nicht, Prinz Harry war bei der Hochzeit von William und Herzogin Kate im Jahr 2011 Trauzeuge seines Bruders gewesen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Mit American Football kann Kiefer Sutherland nichts anfangen. Sein Herz schlägt für den klassischen Fußball. Ein Fest ist für ihn jedes Mal die Weltmeisterschaft. Einer Mannschaft drückt er dabei ganz besonders die Daumen.mehr...

Los Angeles. Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen Harvey Weinstein brachten die #MeToo-Debatte ins Rollen. Inzwischen ist der Hollywood-Mogul angeklagt. Auch gegen Oscar-Preisträger Morgan Freeman wurden Vorwürfe laut - doch der schätzt seinen Fall anders ein.mehr...

München. Michael Mittermeier ist seit Jahren eine feste Größe im deutschen Showgeschäft. In seinen Programmen beschäftigt er sich auch mit Politik - und hat etwa zur Kruzifix-Debatte in Bayern eine klare Haltung.mehr...