Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schach: Tobias Pago ist Garant für den SF-Erfolg

OLFEN Die junge vierte Mannschaft der SF Olfen hat gegen das erfahrene Team aus Münster-Nienberge mit dem 3:3-Unentschieden ihr ausgeglichenes Punktekonto und ihren Platz im Mittelfeld der Tabelle behauptet. Nach den Siegen von Matthias Hüning und Andreas Straehler ist besonders die Partie des erst elfjährigen Tobias Pago bemerkenswert.

von Ruhr Nachrichten

, 28.02.2008
Schach: Tobias Pago ist Garant für den SF-Erfolg

Marc-Andre Ruttert, U12 der Schachfreunde Olfen.

Kreisliga Münster: SF Olfen IV - Nienberge IV 3:3 - Tobias, eines der hoffnungsvollsten Talente der Olfener Schachfreunde, zwang seinen Gegner, einen so genannten "alten Hasen", nach mehr als vier Stunden Spielzeit und über sechzig Zügen in haushoch überlegener Stellung zur Aufgabe.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden