Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schüler als Artisten

19.06.2018
Schüler als Artisten

Niklas übt für seinen Auftritt auf dem Hochseil. wolter © Foto Jürgen Wolter

Von Jürgen Wolter

Flaesheim. Alle fiebern schon jetzt ihrem großen Auftritt entgegen: 274 Schüler der Dachsbergschule aus Flaesheim und der Grundschule Hullern trainieren gemeinsam für den Zirkus „Soluna“, der zurzeit sein großes Zelt auf dem Gelände des SuS Concordia Flaesheim aufgeschlagen hat.

So viele Kinder haben noch nie bei dem Zirkusprojekt mitgemacht, das in Flaesheim alle vier Jahre stattfindet. „Wir sind jetzt ein Grundschulverbund und arbeiten zusammen, deshalb machen auch die Kinder aus beiden Schulen mit“, sagt Lehrerin Nana Keysberg. Zunächst hatten die Eltern und die Lehrer gemeinsam das Zirkuszelt aufgebaut – und das in Rekordzeit, weil so viele mitgeholfen haben. Dann zeigten die Erwachsenen den Schülern eine Vorstellung, nach der dann ausgewählt werden konnte: „Möchte ich lieber auf das Hochseil oder ans Trapez oder vielleicht Jonglieren?“ Die Kinder suchten sich ihre Gruppen aus und trainierten dann die ganze Woche mit zwei Zirkuspädagogen. Und viele stellten plötzlich fest, wie viel Spaß es macht, selber aufzutreten und den Applaus der anderen zu bekommen.

Am Freitag und am Samstag finden vier Vorstellungen der Schüler statt.

Lesen Sie jetzt