Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gefahr an der Schulbushaltestelle wird entschärft

SCHWERTE Auf den Lehrerparkplatz verlegt wird die Bushaltestelle vor der Gesamtschule, an der immer wieder gefährliche Situationen drohen (wir berichteten). In beiden Fahrtrichtungen werden die Wagen künftig auf der Fläche neben der Schule halten, damit die Kinder nicht mehr die Grünstraße zu überqueren brauchen.

von Von Reinhard Schmitz

, 15.02.2008
Gefahr an der Schulbushaltestelle wird entschärft

Auf Bürgersteig und Mittelinsel drängeln sich die Kinder, wenn die Schulbusse die Gesamtschule ansteuern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt