Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geisecker Talstraße: Bürger bleiben skeptisch

GEISECKE Viele Fragen und Antworten, aber am Ende keine Lösung - die Anwohner der Geisecker Talstraße bleiben auch nach der Bürgerversammlung skeptisch.

von Von Melanie Tigges

, 27.02.2008

Rund 50 Anwohner waren am Dienstagabend in das Vereinsheim des SV Geisecke gekommen, um mit der Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins, Ute Schauff, und den Beschäftigten des Ordnungsamtes, Siegfried Kuhn und Bereichsleiter Wolfgang Belohlavek, das Problem „Geisecker Talstraße“ nochmals zu erörtern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt