Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

SCHWERTE Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw wurde ein 33-jähriger Radfahrer aus Schwerte schwer verletzt. Der 66-jährige Fahrer des Pkw konnte beim Abbiegen nicht mehr ausweichen.

von Ruhr Nachrichten

, 13.06.2008
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Wie die Polizei mitteilte, ist der Radfahrer am Donnerstag, 12. Juni, bei einem Verkehrsunfall auf dem Rosenweg schwer verletzt worden. Ein 66jähriger Pkw-Fahrer aus Dortmund war gegen 17.30 Uhr von der Friedrich-Hegel-Straße nach rechts auf den Rosenweg abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer, der auf dem Radweg Rosenweg fuhr. Der 33Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Lesen Sie jetzt