Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwimmen: Den Sieg nur knapp verfehlt

CASTROP-RAUXEL Kindgerecht ging es am Wochenende im Hallenbad an der Bahnhofstraße zu. Dort veranstaltete der SC Hellas erstmals einen so genannten kindgerechten Schwimmwettkampf.

von Von Carsten Loos

, 25.02.2008
Schwimmen: Den Sieg nur knapp verfehlt

Die erfolgreichen Nachwuchsschwimmer des SC Hellas präsentierten Urkunden, Preise und Pokale.

Dazu zählt etwa, dass der Wettkampf nur zweieinhalb Stunden dauern darf, oder eine technische Disziplin wie Kraul-Beinschlag dabei sein muss, oder nur 25-m-Rennen ausgetragen werden, oder keine Schmetterling-Konkurrenz durchgeführt wird.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden