Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwimmen: PSV im Goldrausch - tolle Mannschaftsleistung

BORK Beim 32. Internationalen Schwimmfest von Neptun Herne haben die Schwimmer des PSV Bork 25 Gold-, neun Silber- und acht Bronzemedaillen geholt. Trotz vieler Ausfälle im Jugendbereich zeigten die mitgereisten Athleten starke Leistungen. Mit 30 persönlichen Rekorden und zwei neuen Vereinsrekorden waren die PSVer nicht zu schlagen.

von Ruhr Nachrichten

, 19.02.2008
Schwimmen: PSV im Goldrausch - tolle Mannschaftsleistung

>Nicht zu schlagen waren die Schwimmer des PSV Bork in Herne.

Bei den Masters gewann man die Mannschaftswertung vor Cercle Nautique Echternach aus Luxemburg und Aegir Arnsberg. Da auch die Debütanten Sabine Zigann (3x Gold) und Antje Reiners (2x Silber) ihre Trainingsleistung umsetzen konnten, sammelten sie sichere Punkte für die Gesamtwertung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden