Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwimmen: Zwölf Medaillen am Tag der Pokale

SCHWERTE Ein erfolgreicher Wettkampf liegt hinter den jungen Aktiven der SG Eintracht Ergste. Beim 38. Tag der Pokale der Waspo Nette in Dortmund-Hombruch heimste die kleine Mannschaft reichlich Medaillen und Urkunden ein.

06.02.2008
Schwimmen: Zwölf Medaillen am Tag der Pokale

Das junge Wettkampfteam der SG Eintracht Ergste zeigte sich beim 38. Tag der Pokale in Dortmund-Hombruch gut in Form und heimste reichlich Medaillen und Urkunden ein.

Die Ergster, bestehend aus zwölf Schwimmern und Trainerin Steffi Gutsche-Krüger, erreichte insgesamt zwölf Medaillen, 13 Urkunden für die Plätze vier bis sechs und viele neue persönliche Bestzeiten. Verstärkt wurde das Team von mehreren Eltern, die als Kampfrichter agierten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden