Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bork kann nicht auf Post verzichten

BORK Die Anfang Februar geschlossene Postfiliale in Bork beschäftigte die Mitglieder des Borker CDU-Vorstandes. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger aus Bork würden sich an die Politiker wenden mit der Forderung, für eine schnelle Lösung zu sorgen, berichtet die CDU. Besonders ältere und nicht motorisierte Mitbürger hätten jetzt ein Problem, zur Postfiliale bis nach Selm zu kommen. Was will die CDU unternehmen?

19.02.2008
Bork kann nicht auf Post verzichten

Reinhold Blank möchte die Postagentur in der Hauptstraße weiterführen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden