Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Vogel fällt erstmals schon am Samstag

Programm des Capeller Schützenfestes

16.05.2007

Capelle Noch zwei Tage. Dann steigt das Fest der Feste in Capelle. Am Pfingstwochenende feiert der Bürgerschützenverein und lädt die gesamte Bevölkerung ein. Erstmals wird der Vogel bereits am Samstag abgeschossen. Königin Gerlinde Mertens und ihr Prinzgemahl, Vereinsvorsitzender Alfons Mertens, warten auf ihre Nachfolger. Das Programm: Samstag (26.) 12 Uhr Antreten der Schützenkompanie mit dem Spielmannszug der Kolpingsfamilie Herbern, der Blaskapelle Schwartländer und der Damenkapelle Pardoes aus Holland auf dem Hof Wittkamp (Bleckstraße). 12.30 Uhr Abholen des amtierenden Königspaares von der Familie Fleckmann auf der Wernerstraße. 14 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst unter Mitwirkung des Männergesangvereins Cäcilia und der Blaskapelle Schwartländer. 15.15 Uhr Abmarsch zur Vogelstange. 16 Uhr Vogelschießen. 19 Uhr Königsproklamation. 19.30 Uhr Abmarsch von der Vogelstange. 20 Uhr Ausklang im Festzelt mit DJ W. Bauerbach (Eintritt frei). Sonntag (27.) 11.30 Uhr Wecken durch den Spielmannszug Herbern. 15 Uhr Antreten der Schützenkompanie mit dem Spielmannszug der Kolpingsfamilie Herbern, der Blaskapelle Schwartländer und dem Landsknechts-Fanfarenkorps «Haltern am See» auf dem Hof Wittkamp (Bleckstraße). 15.30 Uhr Abholen des neuen Königspaares von der Schule mit großem Zapfenstreich und Fahnenschlag auf dem Schulplatz. Anschließend Festumzug mit Kranzniederlegung und Parade an der Volksbank Musikalische Unterhaltung durch die Musikgruppen am Festzelt. 20 Uhr Großer Königsball mit der Musik der Tanzband « Line UP - Beckum». Montag (28.) 11 Uhr Frühschoppen mit der SuB-Band Ascheberg und der Ehrung langjähriger Mitglieder. 11. 15 Uhr Einzug des neuen Königspaares mit Hofstaat im Festzelt. mam

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden