Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Salbung für alle Kranken in St. Vitus

23.05.2007

Olfen Am Pfingstmontag (28.) findet um 10.30 Uhr während der hl. Messe in St. Vitus wiederum die Krankensalbung statt. Eine Voranmeldung dazu ist nicht erforderlich. Alle Gemeindemitglieder, die dieses Sakrament gern in diesem Gottesdienst empfangen möchten, werden gebeten, sich möglichst weit vorne in die Bänke zu setzen. Pfarrer Engling wird die Krankensalbung spenden. Bitte zeigen Sie durch Handzeichen deutlich, dass Sie die Salbung empfangen möchten oder bitten Sie Verwandte oder Bekannte, die darauf entsprechend aufmerksam machen. Zur Krankensalbung sind all diejenigen eingeladen, die alt und gebrechlich oder aber auch krank sind. Es werden die Hände und die Stirn mit dem Krankenöl gesalbt, das vom Bischof Jahr für Jahr in der Chrisammesse in der Karwoche im Dom zu Münster geweiht wird.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden