Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Spenden-Check für "Kleine Strolche"

SELM Seit 1996 bietet die Elterninitiative „Die Kleinen Strolche e.V.“ in Selm Kinderbetreuung zusätzlich zu den bestehenden Kindergartenplätzen an. Mehr als 600 Kinder haben seitdem für die Dauer von jeweils zwölf Monaten von diesem Angebot profitiert. Jetzt spendete Gelsenwasser, damit die Betreuung auch in Zukunft gesichert ist.

von Von Matthias Münch

, 10.02.2008

„Unser Verein betreut die Kinder dreimal wöchentlich an zwei Standorten. Es bestehen vier altershomogene Gruppen mit je maximal 15 Kindern“, erläuterte die Vorsitzende Christiane Damberg am Freitag im Borker Amtshaus. Dort nahm sie einen Scheck für die Vereinsarbeit in Höhe von 1500 Euro von Manfred Hochbein, Betriebsdirektor der Gelsenwasser AG in Lüdinghausen, entgegen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden